Trägt der Arbeitgeber die gesamten Beiträge?

Menü

Beiträge

Trägt der Arbeitgeber die gesamten Beiträge zur einer betrieblichen Krankenversicherung?

Häufig übernimmt der Arbeitgeber die Beiträge komplett. So gab es Ende des Jahres 2018 bereits rund 7.500 Unternehmen in Deutschland, die ihren Angestellten diese Art der Absicherung zu 100 Prozent finanzierten. Das ist ein Wachstum von 95 Prozent in nur drei Jahren. 

Doch selbst bei einer anteiligen Kostenübernahme durch den Arbeitgeber profitieren die Versicherten von geringen Beiträgen. Das liegt daran, dass im Rahmen der bKV immer gleich eine größere Gruppe versichert wird.

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und um Nutzerverhalten und Marketingmaßnahmen in pseudonymer Form zu analysieren. Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den Webanalyse-Maßnahmen zu. Ihr Einverständnis können Sie jederzeit widerrufen. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.